Opfer eines Verbrechens!

Hilfe, bin Opfer eines Verbrechens geworden! Irgendso ein supercooler Mensch hat mir das komplette Hinterrad meines Fahrrades geklaut! Na super, eigentlich wollte ich kein Einrad. Das beste ist, dass der einzige ein meiner Familie, der ein neues Hinterrad montieren k?nnte, mein Dad, gerade in ?sterreich weilt und das so ein Teil 150 Euro kostet, die ich momentan nicht habe. Wer verdammt tut so was? Was f?ngt jemand mit einem Hinterrad an? Arrrrggghhhh!

20.2.06 17:47

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


jaleel / Website (20.2.06 17:51)
mh ich muss ein bischen schmunzeln - aber sei mir nicht boese.
ich mein - was will wer mit deinem hinterrad...

hoffe du findest da ne loesung.


Teddyhamster / Website (22.2.06 08:38)
Das ist echt fies! Sowas macht mich auch immer rasend, wenn irgendwer aus langweile oder aus Spaß mal eben etwas klaut oder kaputt macht!
Mir wurde vor kurzem auch meine Heckscheibe vom Auto zerdeppert!
Waren auch mal eben €150 selbstbeteiligung, die ich eigentlich nicht hatte, aber im Winter offen fahren wollte ich auch nicht und wenn, dann hätt ich mir ein Caprio gekauft!

Ich fühle mit dir!

Liebe Grüße


m...t (10.3.06 13:57)
nebelfängerin@
der dieb/diebin hatte dieses ersatzteil
möglicherweise dringender nötig
als du?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen